Ihr Warenkorb
keine Produkte

Privatsphäre und Datenschutz

Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die
MODE-GALERIE BONGARDT
Inh. Detlef Bongardt
Zum Wahnbach 2
53819 Neunkirchen Seelscheid
Deutschland
(siehe Impressum)

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an d-bongardt@t-online.de

Wie die MODE-GALERIE BONGARDT mit Ihren persönlichen Daten umgeht
Die MODE-GALERIE BONGARDT hält sich strikt an die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und wird Ihre persönlichen Daten nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergeben, es sei denn Sie haben uns hierzu Ihre ausdrücklich Erlaubnis erteilt.
Sensible Daten wie z.B. Bezahldaten von Kreditkarten oder Lastschrifteinzug werden ausschließlich in verschlüsselten Verbindungen übertragen und auf Sicherheitsservern verschlüsselt gespeichert.
Welche Daten wir speichern
Wenn Sie bei uns Kunde werden wollen, benötigen wir für die Abwicklung Ihres Auftrages Ihren Vor- und Nachnamen, ihre Adresse Lieferanschrift, eine gültige E-Mail-Adresse und
weitere Informationen über die von Ihnen gewünschte Zahlungsweise. Wenn Sie sich als Kunde registrieren lassen wollen, damit Sie bei künftigen Bestellung Ihre Daten nicht jedes Mal neu eingeben müssen, benötigen wir zusätzlich einen eindeutigen Benutzernamen, der bisher von keinem Benutzer verwendet worden ist. Diese Daten zusammen mit einem persönlichen Cookie (falls gewünscht) sind für die Benutzung der Onlinedienste auf „www.rundholz-mode-online.de“ notwendig und werden von uns gespeichert.
Sie können Ihr persönliches Profil mit allen darin enthaltenen Daten jederzeit wieder ändern, nur der Benutzername, den Sie sich bei der Registrierung ausgewählt haben, ist nicht mehr veränderbar.
Nach erfolgter Anmeldung erkennt das System Sie bei jedem Aufruf von www.modegalerie-bongardt.de wieder, wenn Sie die Verwendung von Cookies aktiviert haben. Falls Sie
Cookies nicht nutzen möchten, können Sie sich zu Beginn des Webseitenbesuches bei www.modegalerie-bongardt.de durch Angabe Ihres Benutzernamens und Passwortes anmelden. Alle danach getätigten Eingaben werden für die Dauer Ihres Besuches bei uns durch sogenannte SessionIDs zugeordenet, die nach Ihrem Besuch wieder gelöscht werden.
Was wir mit den Daten tun
Alle Daten und Informationen, die wir von Ihnen erhalten, nutzen wir, um unsere Web-Seiten zu verbessern. Einige Informationen nutzen wir für die Abwicklung von Bestellungen,
die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung. Wir verwenden Ihre Informationen auch, um mit Ihnen über Bestellungen,
Produkte, Dienstleistungen und über Marketingangebote zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen. Schließlich nutzen wir Ihre Informationen auch dazu Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen. Für die schnelle und korrekte Ausführung von Bestellungen z.B. werden die dafür nötigen Daten an unsere Erfüllungsgehilfen übergeben. Unsere Partner werden mit Ihren Daten sorgfältig und korrekt umgehen, eine Speicherung oder Weitergabe zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung ist vertraglich ausgeschlossen.
Änderung & Löschung Ihrer Daten
Sie können die von Ihnen bei der Modegalerie Bongardt gespeicherten Daten jederzeit einsehen und ändern.
Eine komplette Löschung erfolgt ausschließlich auf Ihre schriftliche Anforderung durch ein E-Mail an d-bongard@t-online.de oder Fax an +49 (0)2247 - 89369 und nach Überprüfung Ihrer Identität. Nach Eingang der Löschanforderung werden Sie, sofern aktiviert, aus allen Mailinglisten gestrichen. Durch technische Gegebenheiten werden Ihre Daten jedoch erst bei der jeweils nächsten, regelmäßigen Datenbank-Reorganisation endgültig gelöscht. Dies kann bis zu 14 Tagen dauern. In dieser Zeit ist es zwar unwahrscheinlich, aber dennoch möglich, dass Sie trotz der Löschanforderung noch E-Mails von uns erhalten.
Änderung der Datenschutzerklärung
Für den Fall, dass wir diese Datenschutzerklärung ändern müssen, werden die Änderungen an dieser Stelle veröffentlich und gelten ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung. Wir haben
das Recht, Sie in einem solchen Fall in einer persönlichen E-Mail über die Änderungen zu unterrichten, unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter-Dienst abonniert haben oder nicht. Fügen Sie hier Ihre Informationen über Privatsphäre und Datenschutz ein.